Çeşme

Çeşme

Çeşme ist ein reizender Urlaubsort, in der sich warme Heilwasser, außergewöhnlich qualitativer Sand, Sonne...

Çeşme ist ein reizender Urlaubsort, in der sich warme Heilwasser, außergewöhnlich qualitativer Sand, Sonne und klares Meer umarmen. Çeşme wurde am äußersten Rand der Halbinsel, der seinen Namen trägt, 94 km westlich von Izmir gegründet. Es wurde von den Schiffsleuten als Kleiner Hafen benannt. Durch die eiskalten Brunnen, die sich mit der Zeit vermehrt haben, hat es den Namen Çeşme bekommen. Es ist bekannt, dass in Kalemburnu, östlich von Çeşme, Hafen der 15 km nördlich liegenden ionischen Stadt Erythrai, ein kleines Wohngebiet im Jahr 1000 v. Chr. gegeben hat.

Çeşme ist ein reizender Urlaubsort, in der sich warme Heilwasser, außergewöhnlich qualitativer Sand, Sonne...